Mit einem Tiger schlafen

Das Biopic Mit einem Tiger Schlafen beschäftigt sich sowohl mit den internen Ansichten der Künstlerin Maria Lassnig (dargestellt von Birgit Minichmayr) als auch dem externen Blick auf ihr Schaffen und sie als Person. Die österreichische Malerin in der von Männern bestimmten Kunstwelt in den 1940ern nach einer eigenen Ausdrucksform, die es ihr ermöglicht, ihr Leid auf Leinwände zu bannen. Ihre Einsamkeit und Begabung lassen sie körperlich und geistig mit ihrem Schaffen ringen. Doch sie verfolgt mit Entschlossenheit ihre Karriere.

Dokumentation, Fiktion; Deutsch, Englisch, Französisch mit Untertiteln
Österreich 2024
Regie: Anja Salomonowitz; mit: Birgit Minichmayr, Johanna Orsini, Maria Nicolini, Lukas Watzl, Oskar Haag
107 Min.
FSK k.A.