Kurzes nach der langen Pause - Das 3001 ist zurück!

Liebe Freund*innen des 3001 KINO,
die Corona-Pause endet auch bei uns. Am Donnerstag, den 2. Juli werden wir unser Kino wieder öffnen. Wir möchten uns bei Euch für die Unterstützung während der letzten Monate ganz herzlich bedanken. 4.000 Euro Spenden und 180 verkaufte Zehnerkarten haben uns sehr geholfen. Eure Karten könnt Ihr ab dem 2. Juli bei uns an der Kasse abholen. Ab 16:00 Uhr heißen wir euch willkommen und feiern mit einem halbstündigen Kurzfilmprogramm (auch für die Kleinen geeignet), das um 17:00 Uhr, 18:00 Uhr und 19:00 Uhr angeworfen wird (Eintritt 2 bis 4 €).

Wir freuen uns auf euch!
Die Besatzung vom 3001

Willkommen im 3001

Liebe Freund*innen des 3001 KINO,

wir freuen uns riesig euch ab dem 2. Juli wieder die Türen zu öffnen! Damit wir das können, möchten wir euch um eure Unterstützung in einigen Punkten bitten. Denn eure Gesundheit und die unserer Besatzung hat absoluten Vorrang.

Tragt bitte euren Mund-Nasen-Schutz im Foyer und auf den Toiletten. Haltet euch an die 1,5 m Abstand und nutzt gerne das von uns zur Verfügung gestellte Desinfektionsmittel.

Zum ersten Mal werden wir beim Kartenkauf Sitzplätze zuweisen, damit wir auch im Saal den Mindestabstand gewährleisten können. Dabei können sich max. 10 Personen zusammen setzen.

Karten könnt ihr online oder per Telefon bestellen. Die Platzzuweisung erfolgt bei der Abholung an der Abendkasse. Restbestände werden ebenfalls an der Abendkasse verkauft. Kommt also ruhig auch einfach vorbei.

Damit im Zweifelsfall die Nachverfolgung von Infektionen unter Datenschutzrechtlichen Bestimmungen möglich ist, gebt beim Kartenkauf bitte euren Namen und Telefonnummer an.

Danke für eure Umsicht und euer Vertrauen!
Eure Besatzung vom 3001

* Die Regelungen orientieren sich an den Empfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), dem Bundesamt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) sowie den Empfehlungen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), sowie der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus der Hamburgischen Landesregierung vom 18. Juni 2020.

Hamburger Programmkinos: The Show Must Go On!

Die Hamburger Programmkinos haben sich zu einer gemeinsamen Spendenaktion über Startnext zusammen geschlossen. Die Spenden werden unter allen teilnehmenden Kinos gleichmäßig aufgeteilt. Wir danken euch für die fantastische Unterstützung! Am 19.6. war der letzte Tag der Kampagne und das Ergebnis sind 80.663 € bei 1.429 Unterstützer*innen. Ihr seid die Besten!

Wenn ihr uns weiterhin direkt unterstützen wollen solltet, dann gibt es zwei Möglichkeiten: Zum einen könnt ihr über die unten genante IBAN direkt an uns spenden, oder ihr erwerbt eine 10er-Karte (80€/ 50€ erm.). Bei beiden Optionen überweist ihr an das gleiche Konto, im Zweck gebt ihr entweder „Spende“ oder „10er-Karte“ an. Bei letzterem schreiben wir euch dann auf unsere Liste und sobald wir unsere Türen wieder öffnen, könnt ihr die Karten persönlich bei uns an der Kasse abholen. Eine Kombination aus beiden Optionen ist natürlich auch möglich.

Kontoinhaber: 3001 KINO

IBAN: DE43 2003 0000 0003 3274 18 (DE43200300000003327418)

Wir sind auch weiterhin unter info@3001-kino.de für euch erreichbar.

Die Besatzung vom 3001

Specials