12. Kurdisches Filmfestival Hamburg

Vom 28.10. – 03.11. 2021 werden sieben Tage lang über 40 Filme aus vier Teilen Kurdistans und der Diaspora zeigen. Neben prämierten Spielfilmen gibt es auch allerhand spannende Kurzfilmprogramme, Panels und Podiumsdiskussionen zu sehen. Gewidmet ist das diesjährige Festival dem Filmemacher Zahibi und legt den Schwerpunkt in diesem Jahr auf Kino aus dem kurdischen Teil vom Iran.

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen im 3001 Kino beginnt ab Samstag, den 23. Oktober. Während der Öffnungszeiten könnt ihr für 9€ oder 6€ Tickets erwerben. Reservierungen sind nicht möglich. Für alle Vorstellungen gelten die 2G-Regeln.